Allgemeine Geschäftsbedingungen

Toolking GmbH • Industriestrasse West 40/42 • 4614Hägendorf

Telefon: +41 62 398 66 66


• Fax: +41 62 398 66 07

• E-Mail:info@toolking.ch

• Web: www.toolking.ch

MwSt. Nr. : CHE-114.874.247 MWST

 

Präambel:

Die Firma Toolking GmbH betreibt zu gewerblichen Zwecken unter der Domain http://www.toolking.ch eine Homepage und bietet seinen Kunden auf dieser Website und deren Partnerseiten Produkte zum Kauf über das Internet an. Außerdem bietet Toolking GmbH solche Produkte auch über die Internet-Verkaufsplattform  "Ricardo" an.

 

1. Vertragsgrundlagen
Allen möglichen Verträgen, die der Kunde über das Internet oder mittels sonstiger Fernkommunikationsmittel mit der Firma Toolking GmbH abschließt, liegen ausschließlich diese AGBs zugrunde. Diese erkennt der Kunde mit seiner Bestellung bzw. seiner Gebotsabgabe bei "Ricardo" ausdrücklich und ohne Widerruf an.

Im Falle einer nicht Anerkennung bei einer Bestellung, ist die Bestellung hinfällig und der Vertrag somit unwirksam. Ricardo ist davon ausgeschlossen.

 

2.Angebot und Vertragsschluss
Die schriftlichen, fernmündlichen oder per E-Mail erteilten Kostenvoranschläge für den Kunden sind lediglich Angebote zum Abschluss eines Kaufvertrages und für die Firma Toolking GmbH nicht zwingend verbindlich.

Der Vertrag kommt durch eine über unser Bestellformular getätigte Bestellung mit der Akzeptanz der AGBs, Übersendung bzw. Übergabe der Ware zustande.

Bei Internet-Versteigerungen oder sonstigen Verkäufen gegen Höchstgebot vollzieht sich der Vertragsschluss automatisch mit dem jeweils Meistbietenden  am Ende der jeweiligen Auktion.

 

3.Stornierung einer Bestellung
Die Stornierung einer Bestellung ist innerhalb von 24 Stunden nach Bestellzeit kostenlos. Nach Ablauf dieser Frist fallen 25 % des Gesamtbetrages der Bestellung als Stornogebühr an. Spassbestellern werden 50 % der bestellten Produkte in Rechnung gestellt.

 

4.Rechnungslegung, Zahlung, Preise

Die Rechnungslegung erfolgt (ohne Ausnahme) exklusive der jeweils  gültigen Umsatzsteuer. Alle Preise verstehen sich in CHF. Die Bezahlung der Waren erfolgt ausschliesslich per Vorauskasse. Die Bezahlung durch das Senden von Bargeld ist nicht möglich. Wir schließen eine Haftung bei Verlust aus.

Es gelten die Preise, die nach der Bestellung als Bestellbestätigung per E-Mail an den jeweiligen Käufer bzw. Kunden gesendet wurde. Eine Korrektur offensichtlicher und unoffensichtlicher Irrtümer bleibt Toolking GmbH vorbehalten.

 

5.Eigentumsvorbehalt, Zahlungshinweise, Fälligkeit, Verzug
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der Firma Toolking GmbH. Sollte im Ausnahmefall eine Lieferung aufgrund entsprechender schriftlicher Vereinbarung mit dem Kunden nicht gegen Vorauskasse erfolgen, so geht das Eigentum an der gelieferten Ware erst mit vollständiger Bezahlung des Kaufpreises auf den Kunden über. Der Kunde ist vor Eigentumsübergang zur Benützung der Ware nicht berechtigt.

 

Die Zahlung des Gesamtpreises hat bis spätestens 20 Werktage nach Erhalt des Artikels zu erfolgen.

Erfolgt die Zahlung nicht innerhalb dieser Frist, wird die erste Zahlungserinnerung per Post an den Käufer gesendet. Die zweite Zahlungserinnerung folgt ebenfalls per Post. Die dritte Zahlungserinnerungerfolgt mit der Stornierung der Bestellung bzw. der gewonnenen Auktion, der Gesamtpreis (inkl. der oben aufgeführten Gebühren) ist unverzüglich zu begleichen, gefolgt von rechtlichen Schritten der Firma Toolking GmbH.

6. Lieferzeit
Der Versand von Lagerware erfolgt innerhalb der Schweiz nach 7 - 14 Werktagen, in EU-Länder innerhalb 14-21 Werktagen nach Zahlungseingang. Bei Nichtverfügbarkeit eines Artikels nach der Bestellung kann es zu Lieferverzögerungen kommen.

Die Firma Toolking GmbH behält sich das Recht vor, das Paketunternehmen/Spedition selbst zu wählen.

Die Verpackungs- und Versandkosten, die grundsätzlich der Kunde trägt, werden gesondert in Rechnung gestellt.

 

7.Versand, Verpackung
Der Versand der Ware an den Kunden erfolgt wie in Punkt 6 (Lieferzeit) beschrieben, jedoch ausschließlich nur gegen Vorauskasse.

 

8.Transportschaden
Die Firma Toolking GmbH ist nicht verpflichtet, im Falle einer mangelhaften Lieferung, eine Ersatzlieferung an den Kunden durchzuführen, oder den Kaufpreis an den Kunden zurück zu erstatten, solange der Transportschaden nicht eindeutig festgestellt, oder das Nachforschungsverfahren noch nicht abgeschlossen wurde.

Bei Transportschäden ist es aus versicherungstechnischen Gründen grundsätzlich erforderlich, die Ware bei Erhalt - äußerlich, verpackt, sowie sorgfältig und genau in ausgepacktem Zustand- die Funktionstüchtigkeit und Unbeschadenheit, im Beisein des Spediteurs zu prüfen. Und erst wenn sichergestellt wurde, dass die Ware in gutem Zustand ist, den anstandslosen Erhalt gegenüber dem Spediteur quittieren. Eine spätere Reklamation der Ware, sowie sonstige Beanstandungen werden nicht mehr anerkannt!

Der Kunde ist in keinem Fall berechtigt, eine mangelhafte Ware nach der Annahme beim Spediteur selbstständig zurück zu senden. Die Kosten für selbstständig getätigte Rücksendungen von Waren übernimmt dann der Kunde selbst. Sollten die Waren bei derartiger Rücksendung Spuren von Benutzung oder Beschädigung aufweisen, behalten wir uns das Recht vor, Ersatzansprüche gegenüber dem Kunden geltend zu machen.

 

9.Gewährleistung, Gewährleistungsfrist
Die Firma Toolking GmbH ist berechtigt, Leistungen aus Gewährleistung davon abhängig zu machen, dass der Kunde die schadhafte Ware von Toolking GmbH abholen lässt, um eine Überprüfung der Reklamationen möglich zu machen. Stellt sich heraus, dass ein Fehler trotz eingehender Prüfung nicht feststellbar ist,oder stellt sich heraus, dass der Fehler vom Kunden selbst verursacht wurde,sind Gewährleistungsansprüche ausgeschlossen. In diesem Fall wird dem Kunden die Ware dann im defekten Zustand zurückgesandt, es sei denn, er hat sich zuvor schriftlich zur Übernahme der Neuproduktions- und  Versandkosten bereit erklärt.

 

10.Garantie
Als Garantie genügt die Vorlage einer Rechnungskopie. Da Rechnungen bei der Firma Toolking GmbH nur nach Anfrage erfolgen, ist bei einem späteren Garantiefall auch die komplette Offenlegung aller, bei der Bestellung angegebenen Daten ausreichend.

 

11.Haftung
Eine Haftung von der Firma Toolking GmbH für unmittelbare oder mittelbare Schäden -gleich aus welchem Rechtsgrund und soweit gesetzlich zulässig- ist ausgeschlossen, es sei denn, die Schadensursache beruht auf Vorsatz, grober Fahrlässigkeit oder dem arglistigen Verschweigen eines Mangels.

 

12.Sonstige Bestimmungen
Von diesen Bestimmungen abweichende oder ergänzende Vereinbarungen bedürfen im Einzelfall zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.

Die Artikelbeschreibungen der Artikel und Waren sind nach bestem Wissen und Gewissen erstellt worden, jedoch ohne Gewähr für die Richtigkeit oder die  derzugesicherten Eigenschaften. Irrtümer sind vorbehalten!

13. Datenschutz
Die Firma Toolking GmbH wird sämtliche datenschutzrechtlichen Erfordernisse, insbesondere die Vorgaben des Telefondienstdatenschutzgesetzes, beachten. Keinerlei Daten werden an Aussenstehende weitergegeben.

 

14.Anwendbares Recht
Es gilt Schweizer Recht.

 

15.Gerichtsstand
Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis ist Olten.

 

Hägendorf,Oktober 2015

Suche
Warenkorbübersicht
Im Warenkorb befinden sich keine Produkte.
Kunden-Anmeldung


10erToolking.gif
2007 - 2017

zum GEDORE-Shop
zum HAZET-Shop
zum BGS-Shop
zum DEMA-Shop